Die Suche ergab 18 Treffer

von Elly
Mo 8. Okt 2018, 13:57
Forum: Psyche & CED
Thema: therap. WG, kein eigenes Lebensmittelgeld; Erfahrungen?
Antworten: 5
Zugriffe: 4926

Re: therap. WG, kein eigenes Lebensmittelgeld; Erfahrungen?

Hallo Möwenmensch,

wenn du schon bei der Krankenkasse bist, dann frag doch gleich nach ner Ernährungsberatung wo du
hingehen kannst.
Die geben dir bestimmt auch noch mal ein ausführliches Schreiben für deine WG.

LG, Elly
von Elly
So 29. Jul 2018, 09:06
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Kurkuma bzw. Curcumin bei CU
Antworten: 48
Zugriffe: 39292

Re: Kurkuma bzw. Curcumin bei CU

Hallo zusammen, ich habe beim suchen nach Curcuma-Produkten folgendes gefunden: Luvos Ballaststoff plus mit den Inhaltstoffen: Biocurcumapulver (40,5 %), Bio-Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle), Bio-Pflanzensamen-Pulvermischung: Flohsamen, Leinsamen, Chiasamen (27 %), Bio-Inulin a...
von Elly
Do 5. Apr 2018, 15:30
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Mezavant
Antworten: 1
Zugriffe: 654

Mezavant

Hallo zusammen, ich nehme neuerdings Mezavant und komme sehr gut damit klar. Leider habe ich momentan den Kopf voller Sorgen und dann sagt mein Darm auch immer "HALLOOOO". Jetzt werde ich versuchen, bevor ich mit Cortison wieder rauf gehe, erst mal von zwei auf drei Mezavant zu erhöhen. Im Beipackze...
von Elly
So 28. Jan 2018, 17:23
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Cortison selber steigern
Antworten: 2
Zugriffe: 945

Cortison selber steigern

Hallo ihr Lieben, mir gings richtig gut. Ich bin derzeit bei 1mg Cortison tgl., 1 Zäpfchen Budesonid abends und 14tägig Humira. Seid ca 1 Woche habe ich schleimige Durchfälle. Leider kann ich meinen Arzt derzeit nicht um Rat fragen, da er noch 2 Wochen Urlaub hat. Er hatte mir mal gesagt, solange ic...
von Elly
Mi 10. Jan 2018, 18:59
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stuhlprobe
Antworten: 12
Zugriffe: 2768

Re: Stuhlprobe

Ich hab mich auch schon gefragt, was die alles damit machen wollen. :lol: Aber wenns so draufsteht.

Das mit auf dem Bauch legen, werd ich mal ausprobieren. Danke.
Ich weiß auch nicht, warum ich da so empfindlich bin und 1-2 Tage danach immer noch Durchfall habe, trotz Loperamid :(
von Elly
Mi 10. Jan 2018, 17:20
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stuhlprobe
Antworten: 12
Zugriffe: 2768

Re: Stuhlprobe

Vielen Dank für die Tipps. Beim nächsten Mal werde ich nach dieser "Auffanghilfe" fragen und vor allem ob das Röhrchen wirklich zu einem Drittel gefüllt sein soll. :D Bin mal gespannt was für Wert dabei raus kommt. Ist mein erster Calprotectinwert den ich mache. (MC s 1993) Habe am 18.1. ne Darmspie...
von Elly
So 7. Jan 2018, 17:15
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stuhlprobe
Antworten: 12
Zugriffe: 2768

Stuhlprobe

Hallo, ich hab jetzt mal eine komische Frage. Zur Bestimmung des Calprotectinwert soll ich eine Stuhlprobe abgeben. Auf dem Röhrchen steht, das es bis zu einem Drittel gefüllt werden soll. Leider habe ich das nicht geschafft, da wir nicht die passende Kloschüssel dazu haben. :D Reicht es wenn sie nu...
von Elly
Mo 20. Nov 2017, 13:56
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Virus oder Schub?
Antworten: 0
Zugriffe: 710

Virus oder Schub?

Hallo zusammen, meine Kollegin war letztes WE bis einschließlich Montag krank wegen nem Darmvirus. Bei mir gings dann schlagartig am Donnerstag los. Von jetzt auf gleich wässrige Durchfälle. Bis dahin gings mir echt gut. 4 Stuhlgänge am Tag, oft geformt. Ich bin dann zum Hausarzt, der meinte auch da...
von Elly
Fr 14. Jul 2017, 14:10
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Probleme mit Mutaflor
Antworten: 1
Zugriffe: 1633

Probleme mit Mutaflor

Hallo zusammen, ich habe heute morgen zum Frühstück eine Mutaflor Kapsel genommen. Als ich heute Mittag auf Klo war, kam die Kapsel wieder so raus wie ich sie geschluckt habe. Kann ich die Kapsel auch aufmachen und das Pulver in die Möhrensuppe geben oder muß ich die Kapsel unbedingt schlucken? Ich ...
von Elly
So 9. Jul 2017, 18:22
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Welches Weihrauchpräparat?
Antworten: 3
Zugriffe: 1903

Welches Weihrauchpräparat?

Hallo ihr Lieben, habe in letzter Zeit viel über Weihrauch bei Morbus Crohn gelesen. Ich habe MC seit 1993. Als es mir mal schlecht ging (48kg bei 170cm) habe ich H15 ausprobiert. Das hat mir damals ne Arbeitskollegin aus der Schweiz mitgebracht. Daraufhin wurde es aber noch schlechter. Evtl wars au...