Die Suche ergab 4129 Treffer

von neptun
Sa 16. Jan 2021, 22:03
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Angst? Was kann man machen?
Antworten: 13
Zugriffe: 343

Re: Angst? Was kann man machen?

Hallo Tanja, eigentlich geht es doch aktuell um das Rektum und nicht um eine hohe Koloskopie. Es sollte doch möglich sein, für eine kleine Rektoskopie zeitnah einen Termin zu bekommen. Die geht ohne Besprechung/Aufklärung, ohne Quickwert, ohne Sedierung und ohne Abführen. Allenfalls gibt es ein Mikr...
von neptun
Fr 15. Jan 2021, 20:47
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Angst? Was kann man machen?
Antworten: 13
Zugriffe: 343

Re: Angst? Was kann man machen?

Hallo Tanja, gerne. Eine Stenose im Darm, irgendwo, würde sich durch einen Bleistiftstuhl nicht bemerkbar machen. Denn der Stuhl landet im Rektum, unserem Stuhlreservoir, auch Rektumampulle genannt. Das Rektum ist sehr weit. Eine Stenose dort wäre nicht unmöglich, aber es hätte immer eine Entzündung...
von neptun
Fr 15. Jan 2021, 19:40
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Angst? Was kann man machen?
Antworten: 13
Zugriffe: 343

Re: Angst? Was kann man machen?

Hallo Tanja, dann solltest Du den Stuhl verschlanken. Probates Mittel ist indischer Flohsamen. Schön quellen lassen und dann mit einem Glas Wasser schlucken. Die Tagesmenge mußt Du austesten. Indischer Flohsamen hat eine enorme Wasserbindung und macht den Stuhl schlank. Zum Darmkrebs. Er entsteht zu...
von neptun
Fr 15. Jan 2021, 18:08
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Angst vorm Kortison
Antworten: 15
Zugriffe: 1676

Re: Angst vorm Kortison

Hallo fenele, das ist ja sehr erfreulich, wenngleich auch in sich schon wieder merkwürdig mit dem Calprotectinwert. Dem einen konnte man keinen Glauben schenken, der niedrige paßt aber auch nicht zu den Symptomen und Beschwerden, denn er zeigt eine vollständige Remission. Trotzdem ist es erfreulich,...
von neptun
Do 14. Jan 2021, 12:19
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Erstvorstellung
Antworten: 19
Zugriffe: 717

Re: Erstvorstellung

Gerne :) Die Flohsamenschalen hatte ich erwähnt, um den Stuhl fester zu machen. Eben auch mit anderer Vorgehensweise der Einnahme. Weil Du anfangs geschrieben hattest, Du würdest auch unter dem dünnen Stuhl leiden. Ist schwierig, all die Infos in der Zeit zu verfolgen, was nun vorangig, weil echt be...
von neptun
Mi 13. Jan 2021, 21:19
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Erstvorstellung
Antworten: 19
Zugriffe: 717

Re: Erstvorstellung

Liebe mhild, danke für die Rückmeldung. Es klingt gut, daß sich intensiver mit Dir auseinander gesetzt wird. Bei den vielen Problemen mag es gut sein, nicht alles auf einmal zu versuchen, wo man dann den Überblick verliert. Was nun allerdings für mich gar nicht einzuschätzen ist, ist diese Gratwande...
von neptun
Di 12. Jan 2021, 21:07
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Erstvorstellung
Antworten: 19
Zugriffe: 717

Re: Erstvorstellung

Es klingt gut, daß die Blutung, anscheinend in der Not-OP, gestoppt werden konnte.
Und das war Folge der CED?

Lese ich das erste Mal von solch Blutverlust in so kurzer Zeit.

LG Neptun
von neptun
Di 12. Jan 2021, 20:29
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Erstvorstellung
Antworten: 19
Zugriffe: 717

Re: Erstvorstellung

Hallo, das sind alles unschöne Nachrichten. Hoffentlich läßt Dich die Ärztin nicht hängen und hilft, daß mal wieder etwas Land in Sicht ist. Meine Gedanken begleiten Dich. Du denkst an die Strahlenbelastung durch ein CT? Ein MRT wäre sicher besser, aber es dauert länger, weshalb man vielleicht beim ...
von neptun
Di 12. Jan 2021, 20:08
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Angst vorm Kortison
Antworten: 15
Zugriffe: 1676

Re: Angst vorm Kortison

Hallo fenele, einmal mehr ein merkwürdiger Calprotectinwert. In diesem Fall sogar ein ganz außergewöhnlicher, denn solch Höhe habe ich noch nie gelesen. Da war bei 12.000 Schluß. Und wie doch so häufig, er paßt nicht im geringsten zum eigenen geschilderten Befinden der Betroffenen. Dazu die Empfehlu...
von neptun
Di 12. Jan 2021, 14:59
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Starke Durchfälle
Antworten: 9
Zugriffe: 513

Re: Starke Durchfälle

Hallo Infierno, das ist leicht möglich, wenn es eben doch ein mc ist und die Entzündung sich weiter oben im Darm befindet. Eine Darmflora baut sich in nullkommanichts auf. Escherichia coli z.B. hat eine Zellteilungsrate von unter einer halben Stunde. Da werden innerhalb eines Tages rechnerisch über ...