Die Suche ergab 161 Treffer

von Wessi1974
Sa 25. Apr 2020, 12:49
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Probleme mit Stoma
Antworten: 11
Zugriffe: 1199

Re: Probleme mit Stoma

Ich würde da auch nochmal nachhaken welche Hilfsmittel es noch gibt,die Stomatherapeuten sind da oft von sich aus auch bissel geizig mit,weil es auf ihr Budget geht.Schau mal auf der Website von den herstellern selber was es so gibt..ich kann mich da aus meiner Zeit noch an Modelierpasten erinnern u...
von Wessi1974
Mi 1. Jan 2020, 12:30
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Gleich für's Stoma entscheiden. Wer hat sich getraut?
Antworten: 59
Zugriffe: 5408

Re: Gleich für's Stoma entscheiden. Wer hat sich getraut?

Hallo und Frohes Neues :)

Ja,irgendwie ganz selten tritt wohl nachts bissel Stuhl aus...nicht dramtisch un ich beuge halt mit ner kleinen Einlage der bösen Überraschung vor..aber es wird immer seltener,is glaub jetzt schon Monate her das es nen "Unfall gab" ;)
von Wessi1974
Mo 30. Dez 2019, 13:03
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Gleich für's Stoma entscheiden. Wer hat sich getraut?
Antworten: 59
Zugriffe: 5408

Re: Gleich für's Stoma entscheiden. Wer hat sich getraut?

Hallo Elfe :) Hoffe hast die Weihnachtstage gut überstanden :) Wir hatten ja schon mal ne längere Unterhaltung,aber ich kann Dir gern hier noch meine mittlerweile aktuellen Erfahrungen mit Pouch berichten : Also für mich war der Pouch die richtige Entscheidung,der funktioniert ganz gut...3 Toileltte...
von Wessi1974
Sa 21. Sep 2019, 08:32
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Fragen zur Kolektomie
Antworten: 1
Zugriffe: 898

Re: Fragen zur Kolektomie

Guten Morgen :) Ja,also grundsätzlich ist das möglich,mein Dickdarm wurde auch komplett entfernt,vorübergehend hatte ich dann ein Stoma bis der Pouch in Betrieb genommen wurde.Wie das Verfahren jetzt genau im Einzelfall bei Dir ist wird der Chirug ausführlich mit Dir besprechen.Wichtig ist das Du fa...
von Wessi1974
Sa 17. Aug 2019, 08:10
Forum: Plaudereien
Thema: Pokemon Go Spiele
Antworten: 10
Zugriffe: 5791

Re: Pokemon Go Spiele

Ich spiele auch beide,also Wizards United un POkemon Go..wobei ich bei WU momentan auch aktiver bin weil ich irgendwie motivierender finde und v.a. optisch schöner
von Wessi1974
Mi 12. Jun 2019, 16:21
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Pouch Ja oder Nein?!
Antworten: 18
Zugriffe: 5194

Re: Pouch Ja oder Nein?!

Da es bei mir jetzt realtiv gut läuft bis auf en paar kleinere Einschränkungen würd ich mich zur Pro-Pouch Fraktion zählen.In der Regel ist es auch immer möglich vom Pouch zum Stoma zurück zu kehren,wenn es nicht klappt...umgekehrt geht das glaub nicht...von daher,Versuch ist es Wert oder? Sollte ha...
von Wessi1974
Mo 13. Mai 2019, 08:47
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Entyvio als letzte Chance?
Antworten: 2
Zugriffe: 1003

Re: Entyvio als letzte Chance?

Guten Morgen und viel Kraft wünsche ich Dir erstmal :) Also bei mir hat Entyvio auch nicht gewirkt,es war auch das Ende der Fahnenstange. Wobei das Medikament an sich eigentlich sehr gut sein soll in der Wirksamkeit. Da medikamentös nix zu machen ist,wurde die Sache bei mir chirugisch angegangen..nu...
von Wessi1974
Mi 8. Mai 2019, 09:01
Forum: Menschen und Zwischenmenschliches
Thema: Leute aus Rheinland-Pfalz / Saarland
Antworten: 15
Zugriffe: 9385

Re: Leute aus Rheinland-Pfalz / Saarland

Könne ma so langsam de Schnwenker uffstelle,sin doch einige von de Saar ;)
von Wessi1974
Di 9. Apr 2019, 08:31
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Fragen an die Pouchis
Antworten: 51
Zugriffe: 12341

Re: Fragen an die Pouchis

Nee,also sowas hatte ich nicht..richtige Krämpfe oder Schmerzen.Nur halt mal brennen weil der Dünndarmstuhl aggressiv ist,aber auch nicht so das es einer Behandlung bedürftig gewesen wäre eigentlich.
von Wessi1974
Mo 8. Apr 2019, 08:58
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Fragen an die Pouchis
Antworten: 51
Zugriffe: 12341

Re: Fragen an die Pouchis

Hallo Leo oder Ilona ;) Ja, am Anfang is das noch recht häufig,ich glaub in der Anschlussheilbehandlung war ich auch sehr oft..oft auch schon vorsorglich...vor jedem Essen,vor jeder Anwendung,vor Verlassen des Zimmers und vor allem vor verlassen des Klinikgeländes..man traut sich auch irgendwie noch...