Die Suche ergab 852 Treffer

von Kaja
Mi 8. Jul 2020, 20:01
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Morbus Crohn im Rachen/Hals?
Antworten: 7
Zugriffe: 326

Re: Morbus Crohn im Rachen/Hals?

Hallo Kira, die Aphten sind z. B. eine Nebenwirkung / Nebenerscheinung von einer CED und deren Medikamenten. Kortision etc. ist da keine Lösung. Auch kein Antibiotikum mal einfach nehmen. "Lediglich die Bindhautentzündung kommt immer wieder -egal welche Tropfen ich nehme, ob Kortiosn, Antiobiotika, ...
von Kaja
Mi 8. Jul 2020, 19:43
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Wollte mich vorstellen, aber was kreatives fällt mir grad nicht ein...
Antworten: 1
Zugriffe: 84

Re: Wollte mich vorstellen, aber was kreatives fällt mir grad nicht ein...

Hallo Lumundil, Dir muss nichts "kreatives einfallen". Zumindest sehe ich erstmal neue Mitglieder mit Ihren Erkrankungen nüchtern und sachlich. Du schreibst ja nun, dass Du seit Deinem 4. Lebensjahr eine Diagnose auf eine Darmerkrankung hast. Im Alter von 14 Jahren wurde bei Dir die Verdachtsdiagnos...
von Kaja
Di 7. Jul 2020, 20:51
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Bin neu
Antworten: 1
Zugriffe: 76

Re: Bin neu

Hallo Hasefritz,

herzlich willkommen. Bitte stelle Deine Fragen und / oder beteilige Dich an Antworten aus Deiner Erfahrung.

Viele Grüße

Kaja
von Kaja
Mo 6. Jul 2020, 23:07
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Bekomme mein Abführmittel nicht runter (Moviprep)
Antworten: 19
Zugriffe: 318

Re: Bekomme mein Abführmittel nicht runter (Moviprep)

Hallo Pooh,

warum hast Du Dir dann nicht direkt beim Gastro "Citrafleet" geben lassen?

Jetzt einen Tag vor der Diagnostik ist wirklich nicht der feine Stil.

Viele Grüße

Kaja
von Kaja
Mo 6. Jul 2020, 22:59
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Bekomme mein Abführmittel nicht runter (Moviprep)
Antworten: 19
Zugriffe: 318

Re: Bekomme mein Abführmittel nicht runter (Moviprep)

Hallo,

welche Mittel oder besseren Mittel sollen dies sein?

" Entsprechend muss man als Patientin sich auch mal darüber aufregen dürfen, dass man sich weiter quält, obwohl vielleicht andere Mittel zur verfügung stehen. "

Viele Grüße

Kaja
von Kaja
Mo 6. Jul 2020, 22:55
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Bekomme mein Abführmittel nicht runter (Moviprep)
Antworten: 19
Zugriffe: 318

Re: Bekomme mein Abführmittel nicht runter (Moviprep)

Hallo Pooh Baer, auch wenn es Dir "nicht schmeckt" in dem Sinne, aber ich sehe es auch so: Da musst Du durch! Das Leben und die Gesundheit sind kein Wunschkonzert. Die Tipps, Mischen mit Apfelsaft sind schon sehr gut. Andere Mittel sind noch viel übler - und ich habe schon so einige durch. Es geht h...
von Kaja
Mo 6. Jul 2020, 21:42
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Rat
Antworten: 12
Zugriffe: 512

Re: Rat

Hallo Ronja, wie war der pathologische Befund nach den Biopsien nach der Spiegelung? Sulfalsalazin wird bei einer CED angewendet. Du schreibst: "Hier kann ich sagen dass die Zeit in der ich das genommen habe, wirklich gut war, ich hatte keine Beschwerden. Nach dem Absetzten der Medikamente ging es w...
von Kaja
So 5. Jul 2020, 22:06
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Rat
Antworten: 12
Zugriffe: 512

Re: Rat

Hallo Ronja,

Du schreibst, dein Calpro war zu hoch.

Wie war der Wert??? Und wie ist Dein Leuko und CRP-Wert?

Nochmal, was ist aus den Biopsien heraus gekommen?

Schildere doch mal Deine Probleme und die Diagnose inkl. der aktuellen Medikation.

Viele Grüße

Kaja
von Kaja
So 5. Jul 2020, 20:36
Forum: Reha- und Arztsuche
Thema: Empfehlung Reha
Antworten: 4
Zugriffe: 118

Re: Empfehlung Reha

Hallo LuWi, eine CED ist eine Autoimmunerkrankung!!! = köperlich - genetisch! Was hat das mit der Psyche zu tun? Die Psyche = geistig wird körperliche und genetische Erkrankungen nicht heilen. Aber anders herum: wer unter körperlichen Erkrankungen leidet, der wird im nächsten Stadium natürlich auch ...
von Kaja
So 5. Jul 2020, 20:21
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Rat
Antworten: 12
Zugriffe: 512

Re: Rat

Hallo Ronja, positiv ist demnach für Dich, dass man z. B. beim MRT-Sellink keine Stenose vorgefunden hat! Was für einen Befund hat nach der Spiegelung die pathologischen Entnahmen gebracht? Wie wirst Du aktuell nach den pathologischen Befunden von Deinem Gastro behandelt und auf welche Diagnose. Wie...