Die Suche ergab 80 Treffer

von Tanzmaus1
Di 10. Sep 2019, 22:10
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Morbus crohn, ileostoma und rückverlegung
Antworten: 4
Zugriffe: 907

Re: Morbus crohn, ileostoma und rückverlegung

Hallo flocke, das geht auch mit dem Beutel ganz gut. Du musst ihn dann halt öfter und etwas schneller leeren. Mach dir da mal keine Gedanken. Du schaffst mir Beutel zumindest problemlos den Weg ins Bad. Sonstige Voruntersuchungen, außer die bei einer OP üblichen, hatte ich nicht. Das schaffst Du sch...
von Tanzmaus1
So 8. Sep 2019, 18:58
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Morbus crohn, ileostoma und rückverlegung
Antworten: 4
Zugriffe: 907

Re: Morbus crohn, ileostoma und rückverlegung

Hallo Flocke, ich habe auch MC ud hatte die Rückverlegung vor 7Jahren. Ich bin damals super damit zurecht gekommen. War froh das Teil wieder los zu werden. Deine Frage bzgl. des Abführens. Ja der Darm muss sauber sein. Das schaffst du auch. Mit Beckenbodentraining nach der OP hat sich alles schnell ...
von Tanzmaus1
Di 3. Sep 2019, 21:48
Forum: Reha- und Arztsuche
Thema: Suche Gastroenterologen in Köln
Antworten: 4
Zugriffe: 1106

Re: Suche Gastroenterologen in Köln

Hallo Haya, versuche es mal beim MDZ Köln -Mülheim am Wienerplatz. Am Besten gehst Du persönlich hin. Anrufen ist nicht so sinnvoll. Nimm, wenn es geht, alte Unterlagen mit und erläutere deine Situation. Dort wirst Du auch krankgeschrieben, wenn es nötig ist. Ich wünsche Dir viel Erfolg. Viele Grüße...
von Tanzmaus1
So 28. Jul 2019, 17:10
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Darmverschluss bei MC aber durch Verwachsungen
Antworten: 2
Zugriffe: 1577

Re: Darmverschluss bei MC aber durch Verwachsungen

Hallo Crohni, ich kann dir nicht sagen wann die Schmerzen aufhören und du wieder etwas essen kannst. Was ich dir aber aus eigener Erfahrung sagen kann, die Schmerzen sind nicht selten und man braucht Geduld. Ich hatte auch im Frühjahr eine OP wegen Verwachsungen.Ebenfalls mit großem Bauchschnitt. Be...
von Tanzmaus1
So 28. Jul 2019, 12:17
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Dann will ich mich kurz vorstellen
Antworten: 3
Zugriffe: 1648

Re: Dann will ich mich kurz vorstellen

Hallo Linette, zunächst einmal herzlich willkommen im Forum. So wie Dir geht es leider vielen von uns. Monate bis zur richtigen Diagnose mit Schmerzen und teilweise Unverständnis, auch der Ärzte. Man fühlt sich alleine gelassen. Hier im Forum hat man Menschen mit denen man frei reden kann . Die eine...
von Tanzmaus1
Mo 15. Jul 2019, 21:49
Forum: Reha- und Arztsuche
Thema: Reha-Empfehlungen
Antworten: 2
Zugriffe: 2115

Re: Reha-Empfehlungen

Hallo Julieee, ich war zweimal in Bad Hersfeld in Reha und kann die Klinik sehr empfehlen. Es ist eine große Klinik mit sehr viel Kompetenz im Bereich CED. Vielleicht hilft Dir das etwas. Viele Grüße Tanzmaus
von Tanzmaus1
So 14. Jul 2019, 12:50
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Schwere Anfangszeit
Antworten: 7
Zugriffe: 2504

Re: Schwere Anfangszeit

Hallo achwasnein, das hört sich ja schon gut an. Schön , dass es bergauf geht und du optimistisch bist. Bleibe dabei. Auch wenn es mal wieder nicht so gut geht. Liebe Grüße und eine schöne Woche Tanzmaus
von Tanzmaus1
Do 11. Jul 2019, 11:11
Forum: Beruf & Ausbildung
Thema: Gekündigt wegen Krankheit, was nun?
Antworten: 6
Zugriffe: 2924

Re: Gekündigt wegen Krankheit, was nun?

Hallo Pupsnase,

hast Du dich mal an die Rechtsberatung der DCCV gewandt? Die ist für Mitglieder kostenlos und hat mir schon sehr gut geholfen.

Herzliche Grüße
Tanzmaus
von Tanzmaus1
Do 11. Jul 2019, 10:59
Forum: Menschen und Zwischenmenschliches
Thema: Jemand aus dem Rhein-Sieg-Kreis hier unterwegs?
Antworten: 1
Zugriffe: 1812

Re: Jemand aus dem Rhein-Sieg-Kreis hier unterwegs?

Hallo NJ78, war länger nicht im Forum angemeldet und habe deinen Beitrag erst jetzt gesehen. Ich komme auch aus dem Rhein-Sieg-Kreis und bin dort auch in der Selbsthilfegruppe. Übrigens eine nette Truppe gemischten Alters. Wenn Du möchtest, kannst Du mir ja mal eine PN schicken. Dann können wir etwa...
von Tanzmaus1
Do 11. Jul 2019, 10:47
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Schwere Anfangszeit
Antworten: 7
Zugriffe: 2504

Re: Schwere Anfangszeit

Hallo achwasnein, es freut mich, dass du dich gut eingelebt hast. Mir war während der Therapie mit Entyvio häufig übel, ich hatte Kreislaufprobleme und Gelenkschmerzen. Fühlte mich also überhaupt nicht gut und geholfen hat es mir auch nicht. Bei Anderen hauptsächlich mit CU hilft es sehr gut. Mit In...