Die Suche ergab 17 Treffer

von dudi300378
Mi 14. Okt 2015, 16:18
Forum: Partnerschaft, Schwangerschaft und Angehörige
Thema: Kinderwunsch im leichten dauerschub
Antworten: 8
Zugriffe: 3825

Re: Kinderwunsch im leichten dauerschub

Hallo, also mir wurde eine gewollte Schwangerschaft mit Humira (nahm ich alle 2Wochen über 2Jahre lang) von mehreren Gastro`s abgeraten. Dann nahm ich für 2Jahre alle 4Wochen Remicade Infusionen, statts 6-8Wochen Abstände, bis der Körper zur Gegenwehr ansetzte...in dieser Zeit sollte ich auch nicht ...
von dudi300378
Mi 14. Okt 2015, 12:38
Forum: Partnerschaft, Schwangerschaft und Angehörige
Thema: Kinderwunsch....momentan keine Einnahme von Medis mit Crohn
Antworten: 1
Zugriffe: 1906

Kinderwunsch....momentan keine Einnahme von Medis mit Crohn

Hallo Ihr Lieben, ich habe seit 15Jahren Morbus Crohn, bin nun 37Jahre, nach 11Jahre Azathioprin bin ich seit August 2015 nun ohne Medikament für den Crohn. Das Aza musste nach einer Gegenwehr des Körpers abgesetzt werden. Das Entocort 3mg verträgt meine Magenschleimhaut trotz Magenschutz nicht.Humi...
von dudi300378
Fr 7. Aug 2015, 20:51
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Rückkehr zu Azathioprin
Antworten: 8
Zugriffe: 2105

Re: Rückkehr zu Azathioprin

Hallo zusammen, ich habe Aza seit 2004 genommen, 200mg weil ich ca.100-120kg hatte. Außer anfällig auf Infekte, habe ich es sehr gut vertragen. Hatte auch Humira und Remicade paralell dazu.Im September damit aufhören müssen mit dem Remicade. Jetzt hatte ich im März eine Magenverkleinerung und nahm m...
von dudi300378
Mi 3. Dez 2014, 19:46
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Remicade+Pantoprazol, Nebenwirkungen?
Antworten: 9
Zugriffe: 3346

Re: Remicade+Pantoprazol, Nebenwirkungen?

Huhu Hallo08, also ich hatte die Symptome den ganzen Monat, eigentlich täglich wechselnd...direkt nach der Infusion oder zu einem bestimmten Zeitpunkt kann ich von mir nicht behaupten. Die sog.Nebenwirkungen halten ja immer an, solange du ein Medikament nimmst und Dein Körper entsprechend darauf ans...
von dudi300378
Mi 3. Dez 2014, 18:59
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Remicade+Pantoprazol, Nebenwirkungen?
Antworten: 9
Zugriffe: 3346

Re: Remicade+Pantoprazol, Nebenwirkungen?

Hallo Hallo08:-) und alle andren auch, pantoprazol ist doch ein Magenschutz für Medis...also ich hatte über 2,5Jahre diese Konstalation: alle 4Wochen Remicade 600mg Infusion OHNE vorherige Kortisonspritze...hatte ich nie bekommen,denn habe Übergewicht und mein Gastr...wollte das nicht, Pantoprazol 2...
von dudi300378
Sa 22. Nov 2014, 09:52
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Momentan nur Azathioprin...wielange geht das gut?
Antworten: 3
Zugriffe: 1471

Momentan nur Azathioprin...wielange geht das gut?

Huhu Zusammen, ich habe nun die Darmspiegelung hinter mir und alles ist ok. Das Ergebnis von der Histologie war heute auch gut. Nun habe ich seit glaube ich 10Wochen kein Remicade mehr, haben es ja absetzen müssen. Der Doc meinte vor der Spiegelung, das wir mit Entyvio anfangen dann. Seit der Darmsp...
von dudi300378
Do 20. Nov 2014, 20:27
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Erfahrungen mit Entyvio/Vedolizumab
Antworten: 232
Zugriffe: 137358

Re: Erfahrungen mit Entyvio/Vedolizumab

Huhu Zusammen, ich habe nun die Darmspiegelung hinter mir und alles ist ok. Das Ergebnis von der Histologie war heute auch gut. Nun habe ich seit glaube ich 10Wochen kein Remicade mehr, haben es ja absetzen müssen. Der Doc meinte vor der Spiegelung, das wir mit Entyvio anfangen dann. Seit der Darmsp...
von dudi300378
So 12. Okt 2014, 16:14
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Bedeutung von gelben Stuhlgang...
Antworten: 1
Zugriffe: 863

Bedeutung von gelben Stuhlgang...

Guckguck zusammen, ich bin jetzt seit 6Wochen ohne Remicade Infusion (vorher 4wöchentliche Infusionen), Azathioprin weiterhin für den Crohn.Seit einer Woche häufen sich die Stuhlgänge so 3-4, noch fest. Seit 3Tagen geht es nun ins breiige über und gelb wie kürbis und curry zusammen,annähernd nicht s...
von dudi300378
Sa 11. Okt 2014, 09:48
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Abführmittel Methoden vor einer Koloskopie
Antworten: 7
Zugriffe: 1642

Abführmittel Methoden vor einer Koloskopie

Hallöle Ihr Lieben, meine letzte Koloskopie liegt 5Jahre zurück, damals gab es auch die 2-3Liter zum Trinken, glaube mit Orangengeschmack. Schluss endlich habe ich mich damals mehr übergeben müssen, wie als das Abführen geklappt hatte, bei der Koloskopie konnte der Doc dann nicht viel sehen. Nun die...
von dudi300378
Di 23. Sep 2014, 19:52
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Remicade absetzen, dafür aber kein Ersatz...
Antworten: 2
Zugriffe: 1056

Re: Remicade absetzen, dafür aber kein Ersatz...

Huhu neptun, also die letzte Spiegelung war 2009, die besagt, Dickdarmcrohn ohne weitere Komplikationen und Polyp`chen....der Rest ist auf Lateinisch :roll: Ich nehme jetzt dann nur das Azathioprin. Wenn es mir schlechter geht, darf ich mich ruhig bei meinem Gastereo melden.... Jeder kennt seinen Kö...