Die Suche ergab 42 Treffer

von Saos
Fr 29. Mai 2020, 23:19
Forum: Reha- und Arztsuche
Thema: Suche Internist. Rheumatologe PLZ 67......Umgebung
Antworten: 3
Zugriffe: 115

Re: Suche Internist. Rheumatologe PLZ 67......Umgebung

Hallo Kaja,

leider hat mein Gastro null Interesse an dem Thema und kann mir auch niemanden empfehlen.
Ja es ist unglaublich, nun habe ich bei vier Rheumatologen angerufen und alle haben Aufnahmestopp von Neupatienten, es ist nicht zu fassen.

Lg Saos
von Saos
Mo 25. Mai 2020, 09:16
Forum: Reha- und Arztsuche
Thema: Suche Internist. Rheumatologe PLZ 67......Umgebung
Antworten: 3
Zugriffe: 115

Suche Internist. Rheumatologe PLZ 67......Umgebung

Hallo,

bin auf der Suche nach einem neuen Rheumatologen im Kreis Mannheim/ Ludwigshafen....kann auch etwas weiter sein. Hat jemand ne gute Empfehlung? Ich habe Colitis chronisch aktiv und sehr einschränkende Gelenkprobleme. Mein Rheumatologe praktiziert nicht mehr.

Lg Saos
von Saos
Di 5. Mai 2020, 21:03
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Gelenkschmerzen nach Kolektomie
Antworten: 5
Zugriffe: 208

Re: Gelenkschmerzen nach Kolektomie

Ich drücke dir feste die Daumen das deine Wunden endlich zuheilen! Ja wir bleiben weiter optimistisch ! Schlimmer geht immer! Nur die harten kommen in den Garten oder so 😆.
Danke dir für deine Unterstützung
Lg
von Saos
So 3. Mai 2020, 17:13
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Gelenkschmerzen nach Kolektomie
Antworten: 5
Zugriffe: 208

Re: Gelenkschmerzen nach Kolektomie

Hallo Trüffel, ich danke dir erstmal für deine Antwort. Ich zweifle selbst immer mal wieder daran ob es wirklich mit der Colitits zusammen hängt.....ja ich war schon beim Rheumatologen und der hat Arthritis ausgeschlossen aber es gibt ja noch genug andere Krankheiten die es sein könnten. Ich suche i...
von Saos
Do 30. Apr 2020, 23:55
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: Gelenkschmerzen nach Kolektomie
Antworten: 5
Zugriffe: 208

Gelenkschmerzen nach Kolektomie

Hallo, zu meinem chronisch aktiven Verlauf habe ich heftige Gelenkschmerzen, Morgensteifigkeit und Fatigue. Mich würde brennend interessieren wie die Erfahrungen nach einer Kolektomie sind, da ich von Gastroenterologen immer wieder höre die Gelenkbeteiligung, Fatigue bleibt auch wenn der Dickdarm dr...
von Saos
Mi 12. Feb 2020, 20:53
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: chronisch aktiver Verlauf
Antworten: 6
Zugriffe: 757

Re: chronisch aktiver Verlauf

Dankeschön. Na dann bin ich beruhigt wenn alle 2 Jahre ausreichend ist.

Viele Grüße
Saos
von Saos
Mo 10. Feb 2020, 10:48
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: chronisch aktiver Verlauf
Antworten: 6
Zugriffe: 757

Re: chronisch aktiver Verlauf

Danke Neptun Ja ich kenne deinen Verlauf und ich erkenne mich sowas von wieder in deinem Beitrag. Wie oft hast du damals ne Koloskopie machen lassen um rechtzeitig ne Entartung zu erkennen bei dauerhafter Entzündung? Oder mach ich mich da zu verrückt? Man liest es halt immer wieder das die Gefahr zi...
von Saos
Mo 10. Feb 2020, 02:07
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: chronisch aktiver Verlauf
Antworten: 6
Zugriffe: 757

Re: chronisch aktiver Verlauf

Hallo Lydia, Stelara und Xeljanz hatte ich schon hat nichts gebracht. Ja ich bin seit 6 Monaten zuhause würde aber so gerne wieder arbeiten gehen weiß aber leider nicht wie ich das machen soll so. Ich glaube für Studien bin ich nicht gemacht da ich mir immer ins Hemd mache vor neuen Medis die noch n...
von Saos
So 9. Feb 2020, 17:36
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: chronisch aktiver Verlauf
Antworten: 6
Zugriffe: 757

chronisch aktiver Verlauf

An alle mit chronisch aktivem Verlauf.......... Wie lebt ihr den so? Bitte um Tipps, Ratschläge! Nach nun gescheiterter Kompinationstherapie Aza und Remicade kann mir der Gastro nicht mehr weiter helfen nach allen durchprobierten Medikamenten bin ich Therapieresistend. Entweder ich lebe irgendwie so...
von Saos
Mo 30. Dez 2019, 21:29
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Kompinationstherapie vielversprechend?
Antworten: 13
Zugriffe: 1000

Re: Kompinationstherapie vielversprechend?

Ja bei jedem ist es natürlich anders aber es tut gut wenn man das Gefühl hat bald zu verzweifeln von Erfahrungen zu hören.
Dann bin ich mal auf meinen kommenden Gastrotermin gespannt wie und wann es weiter geht. Vielen Dank nochmal.
Lg Saos