Die Suche ergab 48 Treffer

von Polly
Fr 13. Mär 2020, 16:09
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Corona - Immunsuppression - Arbeit im Krankenhaus
Antworten: 8
Zugriffe: 1129

Re: Corona - Immunsuppression - Arbeit im Krankenhaus

Hallo, aktuelle Situation, Uni, NRW: Arbeitnehmer mit "Hochrisiko", dazu zählen Immunsupprimierte, sollen ab sofort im Home Office arbeiten. Dass du also nur noch im Normaldienst arbeitest, in dem du präventiv auf deinen Schutz achten kannst, fände ich das Mindeste und würde ich an Deiner Stelle umg...
von Polly
Do 20. Feb 2020, 20:26
Forum: Psyche & CED
Thema: Spekulationen an den Kopf werfen,neues Hobby der Ärzte?
Antworten: 6
Zugriffe: 781

Re: Spekulationen an den Kopf werfen,neues Hobby der Ärzte?

Hallo Mischkas, ich finde das wichtig und sehr berechtigt, was du da schreibst. Bei mir, wie wohl bei den meisten anderen, startet natürlich auch sofort das Kopfkino, wenn mir ein Arzt sagt, das müssen wir weiter prüfen, das könnte dies oder das sein. Da rennt man nachhause, googelt sich einen Wolf ...
von Polly
Mo 23. Dez 2019, 21:35
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Der steinige Weg
Antworten: 22
Zugriffe: 5010

Re: Der steinige Weg

Hallo Michael,
hallo Mimilotta,
verdammter, verdammter Krebs!
Ich wünsch Euch gesegnete Weihnachten und dass Ihr den Gedanken an die Krankheit immer wieder
wenigstens für einige, und dann schöne und friedliche, Stunden verbannen könnt.
Liebe Grüße
Polly
von Polly
Sa 26. Okt 2019, 12:49
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hey hey
Antworten: 2
Zugriffe: 2244

Re: Hey hey

Hallo Luifra, ich kann mich dem Hinweis von Neptun nur anschließen: Achte auf deine Nieren! Möglicherweise solltest du bei deinem Vorbefund gar kein Mesalazin nehmen? Ich habe schon immer Angst vor der eventuellen Nierenschädlichkeit von Mesalazin - in meinem Fall, ohne Vorbelastung, vielleicht auch...
von Polly
Mi 25. Sep 2019, 12:46
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Einen Versuch ist es wert: Curcuma rektal...
Antworten: 8
Zugriffe: 2042

Re: Einen Versuch ist es wert: Curcuma rektal...

Hallo Hasilein,
danke für deinen Bericht! Und berichte bitte weiter hierzu.
Ich probiere ja auch gerne mal was aus. Wenn's nicht viel kostet und wohl nicht schadet, warum nicht?
LG
Polly
von Polly
Sa 3. Aug 2019, 12:04
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Geschwollene Augenlider bei CU?
Antworten: 6
Zugriffe: 1575

Re: Geschwollene Augenlider bei CU?

Hallo Linette,
ich würde Montagmorgen damit schon zum Hausarzt gehen - dann hast du schon Blutwerte/Untersuchungsergebnisse,
wenn du deinen Termin beim Gastroenterologen hast.
Alles Gute!
Polly
von Polly
Fr 2. Aug 2019, 20:31
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Geschwollene Augenlider bei CU?
Antworten: 6
Zugriffe: 1575

Re: Geschwollene Augenlider bei CU?

Hallo Linette,

Bitte lass untersuchen, ob mit deinen Nieren alles in Ordnung ist.
Geschwollene Augenlider können mit Problemen mit den Nieren zusammenhängen.
Gibt sicher noch andere, harmlosere Ursachen. Aber einen Zusammenhang mit den Nieren
sollte man schon ausschließen.

Liebe Grüße
Polly
von Polly
Fr 12. Jul 2019, 14:44
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Proktitis Ulcerosa, wer weiß Rat
Antworten: 7
Zugriffe: 1316

Re: Proktitis Ulcerosa, wer weiß Rat

Hallo Bina, nach eineinhalb Wochen Einnahme von Mutaflor kann es sicher noch keinen durchschlagenden Effekt geben - da wird sich ja erst allmählich die Darmflora verändern. Informiere dich auch mal zu Präbiotika - deren Einnahme dürfte eine wichtige Ergänzung zur Verbesserung der Darmflora sein. Vie...
von Polly
So 30. Jun 2019, 17:58
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Proktitis Ulcerosa - meine Superkombi
Antworten: 12
Zugriffe: 19199

Re: Proktitis Ulcerosa - meine Superkombi

Gretchen, ich sehe gerade, du meintest ja, beim Facharzt traust dich nicht zu fragen.
Tja, da habe ich auch keinen Rat, fairerweise muss man sagen, dass die ziemlichen Zeitdruck haben.
Aber hey, es gibt doch auch einige seriöse Quellen im Internet.
LG
Polly
von Polly
So 30. Jun 2019, 17:49
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Proktitis Ulcerosa - meine Superkombi
Antworten: 12
Zugriffe: 19199

Re: Proktitis Ulcerosa - meine Superkombi

Hallo Gretchen, der Schub, von dem ich hier 2017 berichtet habe, hielt ziemlich lange 6 Monate an, auch wenn die Symptome eher mild waren. Im Schub nehme ich ja immer Mesalazin, hab das vielleicht zu zaghaft dosiert. Aber seitdem bin ich mit meinem Darm wieder völlig beschwerdefrei, kann alles essen...