Die Suche ergab 15 Treffer

von Duesi
Fr 13. Jun 2014, 21:22
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Lecithin Zäpfchen aus der Collini Apotheke ?
Antworten: 22
Zugriffe: 14973

Re: Lecithin Zäpfchen aus der Collini Apotheke ?

Mein Sohn hat die Lecithin-Mesalazin Zäpfchen aus der Collini Apotheke als Kassenrezept verordnet bekommen, wir brauchten nur das Porto zu bezahlen. Zur Zeit kann er sie aber nicht nehmen. Kann man die Zäpfchen über das Haltbarkeitsdatum verwenden? Wäre ja schade, sie wegzuschmeißen...
von Duesi
So 19. Jan 2014, 11:11
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Bakterielle Fehlbesiedlung - Bacterial Overload/Overgrowth
Antworten: 18
Zugriffe: 16793

Re: Bakterielle Fehlbesiedlung - Bacterial Overload/Overgrow

Ich würde es mal mit Moro Suppe versuchen. Ist ein einfaches Rezept und hilft, die Bakterien auszuscheiden, ohne dass sie sich an der Darmwand anhaften können. Es hilft bei sämtlichen Darminfektionen hervorragend und sicher. Mein Sohn hat CU und sein Zustand ist deutlich besser, wenn er mehrmals täg...
von Duesi
Fr 17. Jan 2014, 15:36
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Lecithin - wann damit unterstützen?
Antworten: 18
Zugriffe: 5878

Re: Lecithin - wann damit unterstützen?

Hallo Neptun, ich habe die Befunde per PN geschickt . Histologische Befunde haben wir nie mitgeteilt bekommen, ich frage nach. Warum der Arzt niemals irgendwas rektales verschrieben hat, entzieht sich unserer Kenntnis, er rückt außer Prednison und Salofalk nichts raus :cry: wir haben es mehrfach ang...
von Duesi
Fr 17. Jan 2014, 10:02
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Lecithin - wann damit unterstützen?
Antworten: 18
Zugriffe: 5878

Re: Lecithin - wann damit unterstützen?

Leider ist die Situation zur Zeit wieder wackelig...mein Sohn macht z.Zt. ein Praktikum, was natürlich auch die ansonsten sehr geregelten Essenszeiten etc. durcheinanderbringt. So ein Mist, es ging die ganze Zeit so sensationell gut, wir haben so gehofft, daß es erstmal so bleibt. Noch geht es, aber...
von Duesi
Sa 4. Jan 2014, 19:31
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Lecithin - wann damit unterstützen?
Antworten: 18
Zugriffe: 5878

Re: Lecithin - wann damit unterstützen?

Hallo embudu, vielen Dank! Herr Busch hatte uns auch erzählt, wie die Klysmen am besten wirken. Nach dem Eingeben ca. eine Minute hin- und herrollen, danach " Kerze" an der Wand oder jedenfalls Beine nach oben. Scheint ja alles geklappt zu haben. Was für Abstände würdest du bei den Klysmen empfehlen ?
von Duesi
Sa 4. Jan 2014, 14:04
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Lecithin - wann damit unterstützen?
Antworten: 18
Zugriffe: 5878

Re: Lecithin - wann damit unterstützen?

Ja, gestern Abend das erste mal. Man glaubt es kaum, mein Sohn war die ganze Nacht nicht raus, hat heute Morgen nur gepinkelt und war bis jetzt ( 13 Uhr) nicht auf dem Klo :D :D Wir sind wirklich selig!
von Duesi
Fr 3. Jan 2014, 15:17
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Lecithin - wann damit unterstützen?
Antworten: 18
Zugriffe: 5878

Re: Lecithin - wann damit unterstützen?

Mal ein positiver Zwischenbericht von uns. Wir hatten ja die Lecithin Zäpfchen bestellt und wenden sie seit kurz vor Weihnachten an. Sie tun meinem Sohn super gut! Er schleicht ja z.Zt. das Prednison aus. Bei jeder Reduzierung kam es kurzfristig für 1-2 Tagen zu vermehrtem Stuhldrang, was durch die ...
von Duesi
Mo 30. Dez 2013, 01:18
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Lecithin-Einlauf selbst machen?
Antworten: 11
Zugriffe: 10977

Re: Lecithin-Einlauf selbst machen?

Ich habe inzwischen Zäpfchen und Einläufe bei der Collini Apotheke bestellt. Danke!
von Duesi
Mo 30. Dez 2013, 01:15
Forum: Komplementärmedizin
Thema: Günstig Darmflora aufbauen?
Antworten: 8
Zugriffe: 3180

Re: Günstig Darmflora aufbauen?

Die Ernährungsberaterin riet uns zu Joghurt, aber möglichst zu dem Bio Natujoghurt von Aldi. Da unser Sohn eine Lactoseintolleranz hat, machen wir den lactosefreien Joghurt selber, mit dem Aldi Joghurt als Starterkultur. Er bekommt ihm super und wenn es mal nicht so gut geht, isst er von sich aus ei...
von Duesi
Do 19. Dez 2013, 15:44
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Besorgte Mutter hat 1000 Fragen - Ich hoffe ich nerve nicht!
Antworten: 7
Zugriffe: 1967

Re: Besorgte Mutter hat 1000 Fragen - Ich hoffe ich nerve ni

Hallo Haudika, dann geht es dir ja so ähnlich wie mir, nur das unser Sohn schon 15 ist. Er nimmt Salofalk Granu Stix 500 mg, die kann er ohne Essen etc. einfach so nehmen. Das ist besonders für die Tage, an denen er in der Schule ißt, sehr gut! Würde ich den Arzt drauf ansprechen. Prednison nimmt un...