Die Suche ergab 170 Treffer

von Susanne
Mi 11. Mär 2020, 11:11
Forum: Psyche & CED
Thema: Stoma-Angst
Antworten: 6
Zugriffe: 920

Re: Stoma-Angst

Hallo MizBoom, bis jetzt hast Du noch keine Antworten erhalten, daher versuche ich es mal. Meine Stomazeit ist allerdings schon lange her und mein Stoma konnte zurück verlegt werden. Aber erinnern kann ich mich schon noch daran... Also, erstmal zum ersten Absatz und Deinen Ängsten bezüglich der fals...
von Susanne
Mo 17. Feb 2020, 11:40
Forum: Reha- und Arztsuche
Thema: internistischer Rheumatologe Kassel Umkreis 100 km
Antworten: 1
Zugriffe: 600

Re: internistischer Rheumatologe Kassel Umkreis 100 km

Hallo Kaja, richtig weiterhelfen kann ich dir leider nicht. Ich war eine kurze Zeit in der Uni Göttingen, Rheumatologische Tagesklinik und dann bei Frau Dr. Patchan (auch UMG) zur Weiterbehandlung. Aber es bestand schon damals das Problem, überhaupt noch einen Platz in der ambulanten Behandlung zu b...
von Susanne
Sa 15. Feb 2020, 11:28
Forum: Plaudereien
Thema: Handballbegeisterte hier??
Antworten: 40
Zugriffe: 14073

Re: Handballbegeisterte hier??

Hallo Wolfgang, ich denke auch, Prokop hätte es vielleicht besser machen können. Zu lange an einzelnen Spielern festgehalten, obwohl sie nicht die Leistung bringen konnten, die sie unter anderen Umständen zu bringen in der Lage sind. Aber, ich möchte nicht in seiner Haut stecken. Wenn alles gut läuf...
von Susanne
Mi 12. Feb 2020, 17:53
Forum: Plaudereien
Thema: Handballbegeisterte hier??
Antworten: 40
Zugriffe: 14073

Re: Handballbegeisterte hier??

Hallo Wolfgang, vor der EM hätte ich der dezimierten Nationalmannschaft auch keine Chancen zugesprochen. Aber von Spiel zu Spiel haben mich gerade die jungen Spieler begeistert. Gegen Spanien unter zu gehen, war keine Schande. Aber das Kroatien-Spiel war schon ärgerlich. Schade, dass die Leistung ni...
von Susanne
Sa 8. Feb 2020, 16:20
Forum: Plaudereien
Thema: Handballbegeisterte hier??
Antworten: 40
Zugriffe: 14073

Re: Handballbegeisterte hier??

Ich habe mal diesen alten Faden entstaubt.... Tja, was soll ich sagen, der Handballsport fasziniert mich immer noch. Und mit der Meldung vom Donnerstag muss ich schon ein wenig grinsen über die letzte Nachricht von Wolfgang. Scheint immer wieder aktuell zu sein, dieser Umbruch beim DHB, besonders in...
von Susanne
Mi 29. Jan 2020, 22:54
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Herstellerwechsel Adalimumab
Antworten: 7
Zugriffe: 786

Re: Herstellerwechsel Adalimumab

Hallo in die Runde, erstmal viel Erfolg den Schreibern, die gerade mit Adelimumab starten. Ich drücke euch die Daumen, dass die Medis gut bei euch wirken. Ich hatte gestern einen Termin bei meiner Gastro und bekomme nun wieder Humira. Es ist wohl tatsächlich so, dass die Krankenkassen die Kosten für...
von Susanne
Sa 4. Jan 2020, 16:27
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Herstellerwechsel Adalimumab
Antworten: 7
Zugriffe: 786

Re: Herstellerwechsel Adalimumab

Hallo Kaja,

vielen Dank für deine Antwort! Das eine sehr gute Idee. Tatsächlich hatte ich mir schon überlegt - um die Hautverfärbung zeigen zu können - kurz vorher das Hyrimoz zu spritzen. Aber das hätte dann auch zeitlich genau passen müssen. So ist es deutlich einfacher.

Liebe Grüße,

Susanne
von Susanne
Fr 3. Jan 2020, 11:52
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Herstellerwechsel Adalimumab
Antworten: 7
Zugriffe: 786

Herstellerwechsel Adalimumab

Hallo an Alle, ich habe kürzlich von Humira zu Hyrimoz gewechselt. Laut meiner Gastro ein Versuch, ob eventuell das Hyrimoz doch etwas besser wirken könnte als Humira. Zwar der selbe Wirkstoff, aber eben (eventuel) leicht verändert bezüglich Trägerflüssigkeit oder anderen Faktoren, die ich gar nicht...
von Susanne
Do 26. Dez 2019, 12:45
Forum: Beruf & Ausbildung
Thema: Bei > 3x Toilettengängen pro Tag zur Arbeit gehen = Idiot?
Antworten: 41
Zugriffe: 5097

Re: Bei > 3x Toilettengängen pro Tag zur Arbeit gehen = Idio

Hallo Michael8000, ich versuche es auch noch mal. Darüber hinaus versuche ich, deine Gedankengänge zu verstehen. Und da bin ich gar nicht so weit weg, denn wie ich schon schrieb, sollten AN, die sich krank fühlen, auch zu Hause bleiben. Was mich an deinen Ausführungen stört ist das Schubladendenken,...
von Susanne
Di 17. Dez 2019, 14:51
Forum: Beruf & Ausbildung
Thema: Bei > 3x Toilettengängen pro Tag zur Arbeit gehen = Idiot?
Antworten: 41
Zugriffe: 5097

Re: Bei > 3x Toilettengängen pro Tag zur Arbeit gehen = Idio

Hallo Michael8000, ich verstehe die Absicht hinter deinem Beitrag auch nicht. Plädierst du dafür, nicht krank zur Arbeit zu gehen? Und dass Menschen, die dies trotzdem tun, eigentlich eher psychische Probleme haben? Erstmal glaube ich, dass wir alle aus einem Zusammenspiel zwischen Physis und Psyche...