Die Suche ergab 1073 Treffer

von Thilo
Sa 24. Apr 2021, 12:05
Forum: Recht und Soziales
Thema: Übergang von Krankengeld zur Erwerbsunfähigkeit
Antworten: 7
Zugriffe: 555

Re: Übergang von Krankengeld zur Erwerbsunfähigkeit

Hallo Markus, du bist spät dran. Nachdem du etwa 70 Wochen Krankengeld bezogen hast, stehst du nun vor einer prekären Situation. Denn eines ist sicher: Krankengeld wird für 78 Wochen gezahlt und dann ist Schluss. Für Leistungen der Arbeitsagentur musst du allerdings arbeitsfähig sein. Bist du nicht ...
von Thilo
Fr 23. Apr 2021, 16:24
Forum: Recht und Soziales
Thema: Übergang von Krankengeld zur Erwerbsunfähigkeit
Antworten: 7
Zugriffe: 555

Re: Übergang von Krankengeld zur Erwerbsunfähigkeit

Hallo Markus,

dein Krankengeld fällt schon im Juni weg. :o

Du wirst dir sicherlich einen Überblick über die Höhe einer möglichen Erwerbsminderungsrente verschafft haben. Wie hoch wird voraussichtlich die Bruttorente ausfallen ?

Sozialleistungen sind auch von der Rentenhöhe abhängig.

Gruss Thilo
von Thilo
Sa 7. Nov 2020, 19:28
Forum: Recht und Soziales
Thema: Versetzung innerhalb der Firma
Antworten: 24
Zugriffe: 7173

Re: Versetzung innerhalb der Firma

Hallo Tosca, ich sehe jetzt klarer: Du packst deine arbeitsrechtliche Situation an der falschen Stelle an. Nicht dein Arbeitgeber ist das wirkliche Problem. Deine ungeklärte gesundheitliche Lage ist hier der Knackpunkt. Ärzte, die "gar nichts machen und abwarten" braucht niemand. Ich empfehle dir dr...
von Thilo
Sa 7. Nov 2020, 17:17
Forum: Recht und Soziales
Thema: Versetzung innerhalb der Firma
Antworten: 24
Zugriffe: 7173

Re: Versetzung innerhalb der Firma

Hallo Tosca, mir fehlen noch so einige Infos um deine Problematik so richtig einorden zu können: Ist Müdigkeit der alleinige Grund für deine Arbeitsunfähigkeiten, wenn selbst typische CED-Symptome eher schwach ausgeprägt sind? Was sagen deine Ärzte zu den Ursachen für die Müdigkeit? Gibt es weitere ...
von Thilo
Fr 6. Nov 2020, 17:48
Forum: Recht und Soziales
Thema: Versetzung innerhalb der Firma
Antworten: 24
Zugriffe: 7173

Re: Versetzung innerhalb der Firma

Hallo tosca, dieser "Kuddelmuddel" ist schwer nachzuvollziehen. Eine Wiedereingliederung dauert in der Regel sechs Wochen bis sechs Monate. Für die Dauer der Wiedereingliederung bist du weiterhin arbeitsunfähig. Es wird ein Wiedereingliederungsplan erstellt, dem Mitarbeiter, Unternehmensleitung und ...
von Thilo
So 18. Okt 2020, 14:00
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Behinderungsgrad für Zöliakie + Colitis Ulcerosa
Antworten: 8
Zugriffe: 2754

Re: Behinderungsgrad für Zöliakie + Colitis Ulcerosa

Hallo B.T. , vor etwa sieben Jahren stellte ich den nachstehenden Eintrag ins Forum, weil es immer wiederkehrend Diskussionen über das Für und Wider eines Feststellungsantrages gab. Die meisten Betroffenen, welche die Feststellung der Schwerbehinderteneigenschaft anstrebten, hatten nur die Vorteile ...
von Thilo
Sa 17. Okt 2020, 15:13
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Behinderungsgrad für Zöliakie + Colitis Ulcerosa
Antworten: 8
Zugriffe: 2754

Re: Behinderungsgrad für Zöliakie + Colitis Ulcerosa

Hallo, die versorgungsmedizinischen Grundsätze sehen hier zunächst einmal getrennte Bewertungen vor. Colitis ulcerosa , Crohn-Krankheit (Enteritis regionalis) mit geringer Auswirkung (geringe Beschwerden, keine oder geringe Beeinträchtigung des Kräfte- und Ernährungszustandes, selten Durchfälle) GdB...
von Thilo
Do 17. Sep 2020, 11:08
Forum: Recht und Soziales
Thema: Antrag GdB
Antworten: 4
Zugriffe: 2253

Re: Antrag GdB

Hallo Diana-Di, wenn dein Hausarzt dir empfiehlt einen Antrag auf Feststellung der Schwerbehinderteneigenschaft zu stellen, wird er sicher auch bereit sein dir entsprechenden Formulierungshilfe zu leisten. Noch besser, er soll dir ein ausführliches Attest über deine Erkrankung(en) ausstellen, welche...
von Thilo
Mo 10. Aug 2020, 13:22
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Neu und Frage zur Behinderung
Antworten: 9
Zugriffe: 2460

Re: Neu und Frage zur Behinderung

Hallo Sammy1991, der Kläger hatte in dem zitierten Urteil einen schweren Krankheitsverkauf mit erheblichen Einschränkungen in verschiedenen Lebensbereichen. Dies ist bei dir aktuell nicht der Fall. Du suchst aber nach einer Begründung trotzdem einen GdB zu erhalten und bist im Internet auf diesen Fa...
von Thilo
Sa 8. Aug 2020, 10:12
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Neu und Frage zur Behinderung
Antworten: 9
Zugriffe: 2460

Re: Neu und Frage zur Behinderung

Hallo Sammy1991, behindert ist ein Mensch, deren körperliche Funktion, geistige Fähigkeit oder seelische Gesundheit, mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate, von dem für das Lebensalter typpischen Zustand abweicht und daher die Teilnahme am Leben in der Gesellschaft beeinträchtigt ist. ...