Die Suche ergab 35 Treffer

von Muckelchen96
Mo 27. Jul 2020, 10:51
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara, Azathioprin und Cortison
Antworten: 16
Zugriffe: 890

Re: Stelara, Azathioprin und Cortison

Hallo Neptun, ich bin zur Zeit bei einem Gastroenterologen ambulant in einem Krankenhaus in Behandlung, nachdem ich von einem Gastroenterologen einer internistischen Praxis dorthin überwiesen wurde. Ende 2018 lag ich aufgrund eines Schubs in einem anderen Krankenkrankenhaus. Alle 3 Ärzte diagnostizi...
von Muckelchen96
Fr 24. Jul 2020, 19:49
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara, Azathioprin und Cortison
Antworten: 16
Zugriffe: 890

Re: Stelara, Azathioprin und Cortison

Hallo Infierno, danke für den Rat. Ich werde ich heute umsetzen. Nur die Entzündung im Darm wird durch die Einnahme von Flohsamen auch nicht besser, selbst wenn der Stuhl eingedickt wird. Somit sollten doch die Medikamente dafür Sorge tragen, die aber wieder nicht den erwünschten Erfolg bringen. Die...
von Muckelchen96
Fr 24. Jul 2020, 14:51
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara, Azathioprin und Cortison
Antworten: 16
Zugriffe: 890

Re: Stelara, Azathioprin und Cortison

Leider ist der Fall eingetreten, dass ich nun mit Bauchschmerzen im Bett liege und die Durchfälle nicht besser werden. Nach telefonischer Rücksprache mit meinem Gastroenterologen heute, soll ich noch eine Woche bei 35 mg Prednisolon bleiben und hoffen, dass es besser wird. Ich bin total verzweifelt,...
von Muckelchen96
Do 23. Jul 2020, 12:35
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara, Azathioprin und Cortison
Antworten: 16
Zugriffe: 890

Re: Stelara, Azathioprin und Cortison

Hallo Neptun, ich habe weder Blut im Stuhl, Bauchschmerzen, Tenesmen noch Übelkeit und Erbrechen im Moment. Ich versuche durch Ernähung meinen Stuhl zu bessern. Vielleicht liegt es auch an der ungesunden Ernährung der letzten Wochen :roll: . Heute Nacht war es etwas besser. Ich bleibe erstmal bei 35...
von Muckelchen96
Mi 22. Jul 2020, 10:22
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara, Azathioprin und Cortison
Antworten: 16
Zugriffe: 890

Re: Stelara, Azathioprin und Cortison

Hallo Neptun, vielen Dank für die ausführliche Antwort. Loperamid nehme ich natürlich, wenn die Beschwerden heftiger werden. Damit komme ich auch tagsüber ganz gut klar, wenn ich morgens eine Tablette nehme. Vielleicht sollte ich auch abends eine nehmen. Wieviel Flohsamen sollte ich nehmen? Hast Du ...
von Muckelchen96
Mi 22. Jul 2020, 09:20
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara, Azathioprin und Cortison
Antworten: 16
Zugriffe: 890

Re: Stelara, Azathioprin und Cortison

Hallo Neptun,

noch als Zusatz. Ich nehme seit 3 Jahren 3 g Salofalk. Übelkeit und Erbrechen und Bauchschmerzen habe ich lange nicht mehr gehabt. Ich glaube nicht, dass der Durchfall eine Reaktion der Medikamente ist, denn dann hätte ich diese Beschwerden kontinuierlich.
von Muckelchen96
Mi 22. Jul 2020, 09:01
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara, Azathioprin und Cortison
Antworten: 16
Zugriffe: 890

Re: Stelara, Azathioprin und Cortison

Hallo Neptun, Gott sei Dank habe ich die Abschlussprüfung hinter mir. Alles sehr gut gelaufen. Das Cortison habe ich in dieser Zeit nicht weiter reduziert, aus den bekannten Gründen. Ich hoffte nun nach dem Prüfungsstress auch auf etwas Ruhe für den Darm. Das hat sich leider nicht bewahrheitet. Bevo...
von Muckelchen96
Di 21. Jul 2020, 08:47
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara, Azathioprin und Cortison
Antworten: 16
Zugriffe: 890

Stelara, Azathioprin und Cortison

Leider muss ich mich nochmal melden, nachdem es mir wieder schlechter geht. Ich nehme zur Zeit 200 mg Azathioprin, aktuell 35 mg Cortison und seit November 2019 erhalte ich alle 8 Wochen eine Spritze Stelara. Vom Cortison komme ich seit 2 Jahren nicht los und wird bei Verschlechterung immer wieder a...
von Muckelchen96
Do 19. Mär 2020, 13:39
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara
Antworten: 24
Zugriffe: 4197

Re: Stelara

Leider gehöre ich auch zu denjenigen, bei denen Stelara nicht wirkt. Habe am Freitag die 2. Spritze bekommen und meine Colitis ist seit einigen Tagen wieder schlimmer. Ich bin aktuell bei 30 mg Cortison. Nach Rücksprache mit meinem Gastro heute, soll ich ab morgen Cortison auf 80 mg hochfahren und p...
von Muckelchen96
Sa 25. Jan 2020, 20:48
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Stelara
Antworten: 24
Zugriffe: 4197

Re: Stelara

Hallo Ellie, die Euphorie der ersten Tage hat etwas nachgelassen. Nachdem ich da nur einmal am Tag festen Stuhlgang hatte, ist es jetzt minimal schlechter geworden. Leider ist der Durchfall wieder da, wenn auch nur 2 bis 3 mal am Tag. Aktuell bin ich bei 40 mg Cortison. Klar komme ich klar, aber es ...