Hoher Lysozymwert

Austausch zu medizinischen Aspekten von Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und mikroskopischen Kolitiden.
Antworten
Cherry
beginnt sich einzuleben
Beiträge: 6
Registriert: Fr 15. Mär 2019, 11:15

Hoher Lysozymwert

Beitrag von Cherry »

Hallo,
wegen andauernden Durchfällen und längerer Einnahme von Entocord (etwa 18 Monate täglich 3mg,da der Calprotectinwert bei 160 lag) habe ich das vor drei Wochen abgesetzt und danach den Calprotectinwert bei einem Internetlabor prüfen lassen. Der Wert war normal bei weniger als 15.

Das Labor hat auch den Lysozymwert geprüft, was bisher nie gemacht wurde,wenn ich über einen Arzt das Calprotectin habe prüfen lassen.

Dieser Wert ist mit 676 im roten Bereich. Hat jemand Erfahrungen mit Lysozym,was laut Internet auch ein Zeichen einer Entzündung im Darm sein soll.

Sollte ich doch wieder mit Entocord beginnen,damit ich keine Durchfällemehr habe?

Danke für eure Hilfe
Dieter

Antworten