aus der Presse: Proteinreiche Ernährung erhöht das Risiko...

Alles zum Thema Essen und Ernährungstherapie.
Spinnwebe
Dauergast
Beiträge: 102
Registriert: So 23. Dez 2012, 09:03

Re: aus der Presse: Proteinreiche Ernährung erhöht das Risik

Beitrag von Spinnwebe »

Im Archiv ist er noch zu finden: https://mediathekviewweb.de/ ,
suchen nach " Im Land der Lügen", dann findet man ihn: SWR, 10.01.17.
Herzlich grüßt
die Spinnwebe


MC Diagnose 2005, beschwerdefrei durch TCM und Ernährungsumstellung seit 2009

Konrad
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 900
Registriert: Do 20. Dez 2012, 22:08

Re: aus der Presse: Proteinreiche Ernährung erhöht das Risik

Beitrag von Konrad »

Danke Spinnwebe für den Hinweis,

anscheinend waren wir da noch "früh genug". Ist immer noch sehenswert für alle!

LG Konrad
Timschal

Benutzeravatar
Uwe7
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 576
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 20:30
Diagnose: CU seit 11/1981
Wohnort: nördliches Niedersachsen / Nähe Hamburg

Re: aus der Presse: Proteinreiche Ernährung erhöht das Risik

Beitrag von Uwe7 »

Spinnwebe hat geschrieben:Im Archiv ist er noch zu finden: https://mediathekviewweb.de/ ,
suchen nach " Im Land der Lügen", dann findet man ihn: SWR, 10.01.17.
Das ist ja eine coole Seite - kannte ich nicht. Da kann man sich ja diverses nicht nur ansehen, sondern auch herunterladen. Vielen Dank für den Hinweis.

LG Uwe
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber den Tagen mehr Leben

Spinnwebe
Dauergast
Beiträge: 102
Registriert: So 23. Dez 2012, 09:03

Re: aus der Presse: Proteinreiche Ernährung erhöht das Risik

Beitrag von Spinnwebe »

Vielen Dank für den Hinweis
Danke Spinnwebe für den Hinweis
Freut mich sehr, dass ich helfen konnte! :)
Ganz besonders, weil ich die Sendung ebenfalls für äußerst sehenswert halte. (und manche Aussagen sollte man auch mal zu Ende denken, u.a. die Anzahl der Fehldiagnosen Prostatakrebs, die Betroffenen erhalten mit Sicherheit alle eine leitliniengerechte (Fehl)Behandlung, von der psychischen Belastung für die Betroffenen und deren Umfeld ganz zu schweigen... Was eine solche Fehldiagnose auch nach Jahren noch nach sich zieht, kann man nur beurteilen, wenn man schon mal eine hatte :evil: )
Herzlich grüßt
die Spinnwebe


MC Diagnose 2005, beschwerdefrei durch TCM und Ernährungsumstellung seit 2009

Korona
könnte auch hier einziehen
Beiträge: 558
Registriert: So 15. Sep 2013, 21:17
Diagnose: CU

Re: aus der Presse: Proteinreiche Ernährung erhöht das Risik

Beitrag von Korona »

Hallo, hallo,

@Konrad
Nun kriege ich plötzlich positives Feedback aus allen möglichen Richtungen (Schneeball?)
....freut mich sehr, so soll es sein!

@Uwe
soweit ich weiß ist das in mehreren/allen Mediatheken so, dass man nur begrenzt auf alte Sendungen zurückgreifen kann, manchmal hat man nur eine Woche lang noch Zugriff. Toll, dass wir durch Deinen Hinweis jetzt Spinnwebes Link haben und so alle gemeinsam die Zuschauer-Statistik für den Beitrag hochziehen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Danke @Spinnwebe, kannte ich auch noch nicht. Bin TV-mäßig auch noch nicht so gut aufgestellt, kann nichts aufnehmen, daher wertvoll für mich!
.... Was eine solche Fehldiagnose auch nach Jahren noch nach sich zieht, kann man nur beurteilen, wenn man schon mal eine hatte :evil:
....womit wir wieder bei (m Geschäft mit) der Angst sind!

Man kann das auf so viele Themen übertragen, große und kleine.... solche Aussagen werden gemacht weil jemand Angst vor Haftung hat, Angst davor sein Gesicht zu verlieren (manchmal auch kulturell bedingt), Angst seinen Job zu verlieren weil er sein Arbeitspensum nicht in der vorgegebenen Arbeitszeit schafft und darum pünktlich die Stechuhr bedient aber trotzdem weiterarbeitet, oder weil er die Quoten=statistikbedingten Vorgaben nicht erfüllt.

Und Irgendwann ist dann alles verdreht: Wenn Statistiken geschönt werden, damit man selbst gut dasteht und dadurch die Ziele für sich selbst und alle anderen hochgezogen werden.....die Statistik zeigt ja schließlich: es geht doch! Immer noch einer drauf! U.a. Eine "wunderbare" Quelle zur Förderung von (selbstgemachten) burnouts...! :shock:

LG, Korona

Benutzeravatar
Floo
ist öfter hier
Beiträge: 33
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 13:33
Diagnose: CU seit 2006
Wohnort: Karlsruhe

Re: aus der Presse: Proteinreiche Ernährung erhöht das Risik

Beitrag von Floo »

...nochmal zurück zum Thema...

Eine kleine Zusammenstellung von Studien :)

https://www.youtube.com/watch?v=xAkHbg_rUS8&t=0s

Antworten