Die Suche ergab 84 Treffer

von Michael8000
Sa 9. Jan 2021, 17:12
Forum: Begleiterkrankungen, PSC, Pouch und Stoma
Thema: (Hand)-Gelenksschmerzen bei CU
Antworten: 2
Zugriffe: 1000

Re: (Hand)-Gelenksschmerzen bei CU

Hallo,

bitte die Blutwerte hinsichtlich Mineralien und Vitamine prüfen.
Vermutung: Zinktabletten könnten helfen.

Das ist günstiger als weitere Arztbesuche ( "ABM-Maßnahmen").

Gruß
Michael
von Michael8000
Fr 8. Jan 2021, 19:04
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Erstvorstellung
Antworten: 19
Zugriffe: 1412

Re: Erstvorstellung

Hallo, ich bin dir noch Antworten schuldig: "Rufe deine Krankenkasse an. Pflegehilfe beantragen." Was genau soll die mir helfen? Versuche deinen Pflegegrad zu bestimmen. Pflegehilfe: "Die Einstufung in einen Pflegegrad wird anhand eines Punktesystems vorgenommen. Dabei soll die individuelle Pflegesi...
von Michael8000
Di 5. Jan 2021, 09:56
Forum: Ernährung
Thema: Ernährungseinfluss und Medikation
Antworten: 1
Zugriffe: 245

Re: Ernährungseinfluss und Medikation

Hallo Leon,

War der Montag dein erster Arbeits-/Ausbildungstag nach dem Urlaub?

Gruß
Michael
von Michael8000
Mo 4. Jan 2021, 15:43
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Erstvorstellung
Antworten: 19
Zugriffe: 1412

Re: Erstvorstellung

Hallo mhild, du bist sehr erschöpft, daher sind deine Gefühle gut zu verstehen. Aber es gibt Lösungen für dich. Mit MC kenne ich mich nicht aus, daher werden andere Forenmitglieder dir helfen. A) Dein BMI (/Vitamin-/ Mineralienmangel) scheint jedoch nicht kritisch genug zu sein, dass ein stationärer...
von Michael8000
So 3. Jan 2021, 11:20
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: COVID-19 Impfung
Antworten: 45
Zugriffe: 7579

Re: COVID-19 Impfung

Hallo zusammen, in dem Newsletter 08/2015 des Bundesministerium für Bildung und Forschung (D) wird auf die Autoimmunerkrankung verwiesen. Auf der Homepage des Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (A) (Stand 31.10.2017): Zu den besonders häufigen Autoimmunerkrankun...
von Michael8000
So 3. Jan 2021, 11:05
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: Rat
Antworten: 1
Zugriffe: 700

Re: Rat

Hallo Matrix, nehme die Tabletten weiterhin so ein. Durch deine Kontrolle chronifizierst du deinen Zustand stärker. "nicht wirklich durchfall aber auch nicht so wie es sein sollte". Aufgrund unterschiedlicher Nahrungsmittel kann der Stuhl unterschiedlich aussehen. Während und nach dem Toilettengang ...
von Michael8000
Fr 25. Dez 2020, 13:01
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Vorstellung meiner Person
Antworten: 13
Zugriffe: 1589

Re: Vorstellung meiner Person

Hallo Niriset, Danke für deine ausführliche Beschreibung. Die medizinischen Optionen wurden/werden besprochen. Leider gehe ich die Sache auch anders an für die ich natürlich Kritik ernte. Daher brauchst du nichts zu beantworten. "...ging nach 1 Jahr endlich zu meinem Hausarzt." "...habe ich Imurek z...
von Michael8000
Mi 23. Dez 2020, 21:05
Forum: Beruf & Ausbildung
Thema: Falsche Berufswahl
Antworten: 2
Zugriffe: 813

Re: Falsche Berufswahl

Hallo Culture, wahrscheinlich hast du dich für den richtigen Beruf entschieden. Abendstudium oder Fernstudium zum Kriminalkommissar wären doch ganz passabel. Eventuell kannst für ein Jahr oder länger aussetzen nach Absprache mit deinem Vorgesetzten (Vollstudium). Nach Abschluss kannst du bei Interpo...
von Michael8000
Mo 21. Dez 2020, 23:25
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: COVID-19 Impfung
Antworten: 45
Zugriffe: 7579

Re: COVID-19 Impfung

Hallo zusammen,

unabhängig von den Impfphasen gibt es für Immunsuppremierte keinen Grund einen Totimpfstoff oder einen mRNA Impfstoff abzulehnen.
Warum sollte der/die Immunsuppremierte das Risiko einer Infektion eingehen?

Viele Grüße
Michael
von Michael8000
So 20. Dez 2020, 11:41
Forum: Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
Thema: COVID-19 Impfung
Antworten: 45
Zugriffe: 7579

Re: COVID-19 Impfung

Hallo zusammen, anbei die S3 Leitlinie: EMPFEHLUNG 4.4 Bei Erstdiagnose, spätestens aber vor Einleitung einer immunsuppressiven Therapie, sollte der Impfstatus überprüft und ggf. aktualisiert werden. Nicht-Lebendimpfungen unter immunsuppressiver Therapie gelten als sicher, während Lebendimpfungen ko...